Anfängerfrage - Bouncer und Nickserv

Hier bekommt Ihr Antworten auf Eure Fragen zum Bouncer-Hosting von Shellfire

Moderatoren: Florian, Matze, Max, Lui

FallenWolf
Beiträge: 3
Registriert: 02 Feb 2009 08:59

Anfängerfrage - Bouncer und Nickserv

Beitragvon FallenWolf » 02 Feb 2009 09:02

Hallo Leute,

ich interessiere mich für einen Bouncer und möchte vorher fragen, wie das ganze überhaupt funktioniert.

Ich habe einen Channel auf einem EuIRC Server und möchte meinen Nick dort permanent vertreten wissen - also auch als CannelAdmin und ChannelFounder.

Der Server verfügt über NickServ, bei dem ich mich zurzeit per AutoPerform durch Trillian anmelde.

Wie kann ich das mit einem Bouncer anstellen? Kann der sich ebenfalls beim NickServ anmelden, oder wie funktioniert das dann?

Banal, ich weiß - aber ich bitte dennoch um Euere Hilfe.

Vielen Dank,

~Chris

Max
Site Admin
Beiträge: 476
Registriert: 29 Jun 2003 20:52
Wohnort: Shellfire HQ
Kontaktdaten:

Beitragvon Max » 02 Feb 2009 10:37

Hallo Fabian,

wenn du über den Bouncer in ein Netzwerk verbindest und dich bei Nickserv anmeldest, bleibt der Bouncer so lange dort angemeldet, wie dein Bouncer im Netzwerk ist. Das bedeutet, dass wenn dein Bouncer z.B. aufgrund eines Netsplits disconnected er danach nicht mehr bei Nickserv registriert ist so lange du das nicht manuell erledigst. Glücklicherweise kommen solche Disconnects in der Regel sehr selten vor, so dass man dies nicht all zu oft machen muss.
Max Behr
ShellFire Gattung & Behr GbR

FallenWolf
Beiträge: 3
Registriert: 02 Feb 2009 08:59

Beitragvon FallenWolf » 02 Feb 2009 10:50

Hallo!

Zwar nicht Fabian, aber die Antwort war trotzdem gut ;)
Verbindet sich der Bouncer also direkt über das Webinterface, oder geschieht das dennoch im Channel selbst?

Beziehungsweise, eine andere Frage - Was unterscheidet einen Eggdrop von einem Bouncer? Mir scheint der Funktionsumfang einfach größer zu sein, aber was braucht man wirklich um einen Channel "am leben zu halten"?

mfg

Max
Site Admin
Beiträge: 476
Registriert: 29 Jun 2003 20:52
Wohnort: Shellfire HQ
Kontaktdaten:

Beitragvon Max » 03 Feb 2009 11:05

Hmm keine Ahnung woher ich jetzt den Namen Fabian gezaubert habe :oops:

Der Bouncer wird in der Regel über deinen IRC-Client gesteuert. Lediglich die Einrichtung des Passwortes wird übers Kundencenter vorgenommen, danach kannst du jede nötige Einstellung direkt über mIRC oder einen anderen Client vornehmen.

Ein Bouncer ist lediglich eine Art "Weiterleitung" für deinen (m)IRC-Client. Wenn du offline bist bleibt er im IRC und zeichnet Queries an dich auf, beschützt deinen Nickname und kann auch bei einem Service wie Nickserv angemeldet bleiben, dies eben aber so lange er nicht disconnected wird. Wenn du Online bist schützt er deine Private IP-Adresse und wird ganz normal zum Chatten verwendet.

Ein Eggdrop ist etwas völlig anderes. Er wird in der Regel nicht zum Chatten verwendet, sondern agiert durch programmierte Scripts größtenteils selbstständig. Diese Scripts sind in der Sprache TCL geschrieben und können auf verschiedenen Seiten oder aus unserem Scriptmanager heruntergeladen werden. Es gibt z.B. Scripts für Wettervorhersage, Fernsehprogramm oder Quizzes. Die größte Auswahl findest du im TCL-Archive von http://www.egghelp.org . Die Scripts müssen vor der Benutzung in der Regel etwas angepasst werden, damit sie funktionieren. Ein Eggdrop ist somit leider nicht immer ganz einfach zu bedienen, unser Support versucht dabei aber stets Hilfestellung zu leisten.
Max Behr

ShellFire Gattung & Behr GbR

FallenWolf
Beiträge: 3
Registriert: 02 Feb 2009 08:59

Beitragvon FallenWolf » 03 Feb 2009 11:33

Vielen Dank für die ausführliche Antwort, jetzt hab ich's aber wirklich kapiert :)

mfg

~Christoph


Zurück zu „Bouncer Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast