ShroudBNC CMDs bitte hier posten !

Hier bekommt Ihr Antworten auf Eure Fragen zum Bouncer-Hosting von Shellfire

Moderatoren: Florian, Matze, Max, Lui

sfbnc
Beiträge: 18
Registriert: 08 Jan 2010 21:19

ShroudBNC CMDs bitte hier posten !

Beitragvon sfbnc » 03 Aug 2010 19:52

Hallo,
ich bin ein ShroudBNC neuling und brauche bischen hilfe was ShroudBNC commands betrifft.
Damit ich nicht jedes mal hier nachfrage, habe ich diesen thread geöffnet.

zB, ich weiss nicht wie ich meine message lesen kann.
ich habe eine neue nachricht und ShroudBNC sagt mir mit dem befehl ( /msg -sBNC read ) kannst du deine nachricht öffnen/lesen.
Aber wenn ich den befehl eingebe, kommt diese Antwort...
/msg: insufficient parameters

Deshalb postet hier bitte alle commands die man mit ShroudBNC verwenden kann damit auch alle andere user benutzen können.
Danke.

sfbnc
Beiträge: 18
Registriert: 08 Jan 2010 21:19

Beitragvon sfbnc » 04 Aug 2010 15:29

wie kann ich away nick ein/ausschalten oder ändern ?
in moment ist automatisch an und nimmt meinen identnamen.

0815
Beiträge: 4
Registriert: 04 Aug 2010 16:58

Beitragvon 0815 » 04 Aug 2010 17:10

/msg -sbnc set awaynick <nick>

sfbnc
Beiträge: 18
Registriert: 08 Jan 2010 21:19

Beitragvon sfbnc » 04 Aug 2010 18:17

danke 0815.
also dieser sbnc geht mir tierisch auf die kecks.
jedesmal muss ich hier nachfragen.
Kostet das extra wenn alle cmds über "/sbnc help" angezeigt werden ?

0815
Beiträge: 4
Registriert: 04 Aug 2010 16:58

Beitragvon 0815 » 04 Aug 2010 18:18

google könnte hierbei sehr hilfreich sein :D

sfbnc
Beiträge: 18
Registriert: 08 Jan 2010 21:19

Beitragvon sfbnc » 04 Aug 2010 18:25

was ist google ? ich kenne nur Bing ;)
jetzt aber ohne spass, wir zahlen hier geld für leistung. ich meine die sbnc befehle sollen mindestens in der anleitung stehen. oder an sbnc help angepasst werden damit die user nicht andauernd fragen mussen.

gib mal /sbnc help an und schau was für eine käse dir angezeigt wird.
das ist echt lächerlich.

0815
Beiträge: 4
Registriert: 04 Aug 2010 16:58

Beitragvon 0815 » 04 Aug 2010 18:31

/msg -sbnc set

hier siehst du weitere befehle die man so braucht...

LG

sfbnc
Beiträge: 18
Registriert: 08 Jan 2010 21:19

Beitragvon sfbnc » 04 Aug 2010 23:13

danke für deine hilfe. das hilft schon etwas :)
aber noch eine frage...
wie kann ich away ausschalten ? so dass wenn ich offline bin, mein nick nicht geändert wird.

vallZ
Beiträge: 4
Registriert: 29 Mai 2010 11:59

Beitragvon vallZ » 04 Aug 2010 23:41

Was ich so auf die Schnelle gefunden hab:

Code: Alles auswählen

sBNC v1.1: /sbnc set <setting> :

Code: Alles auswählen

sBNC v.1.: /sbnc unset <setting>

DjRaVe
Beiträge: 4
Registriert: 19 Jan 2010 21:40
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Beitragvon DjRaVe » 10 Aug 2010 16:41

Für Euch ne kleine Liste an sBNC Befehle. die wichtig sind um einen sbnc zu benutzen :) hoffe es hilft euch weiter :D

Übersicht über alle verfügbaren Befehle:

Code: Alles auswählen

/sbnc help


Die Verbindung mit dem IRC-Server trennen

Code: Alles auswählen

/sbnc disconnect


Einen neuen Server setzen

Code: Alles auswählen

/sbnc set server <server> <port>


Um Eine Vhost zu Setzen. ZB: /sbnc set vhost ownz.it

Code: Alles auswählen

/sbnc set Vhost <vhost>


Den Nickname setzen, der gewählt wird, wenn man sich vom BNC ausloggt:

Code: Alles auswählen

/sbnc set awaynick <euer_offline_nick>


Gibt die Nachrichten aus, die dir geschickt wurden, waehrend du offline warst.

Code: Alles auswählen

/sbnc read


Loescht die gespeicherten Nachrichten, die du im Log hast.

Code: Alles auswählen

/sbnc erase


Partet aus allen Channels in denen sich der Bouncer befindet.

Code: Alles auswählen

/sbnc partall


Setzt die Away-Nachricht in [text], wenn du offline gehst.

Code: Alles auswählen

/sbnc set away <text>


Setzt den Realname vom Bouncer.

Code: Alles auswählen

/sbnc set realname <text>


MFG Rave und Viel Spaß Damit :)
Mfg Jan"DjRaVe"Ludwig

http://www.shellfire.de

zinfandel
Beiträge: 10
Registriert: 13 Jul 2010 08:34

Beitragvon zinfandel » 27 Aug 2010 10:52

Ich find's auch sehr nervig, dass man erst genötigt wird, auf ShroudBNC zu wechseln, und dann ist die Hilfe da derartig rudimentär, dass man sich alles selbst zusammensuchen muss.

Aber gut - meine konkrete Frage: Wie kann ich das Channel-Backlog aktivieren? Ich habe zwar "/sbnc playlog" gefunden, aber da kommt nur "Your channel log is empty." Und wie ich eben dafür sorgen kann dass die Channel mitgeloggt werden, auch wenn ich selbst grad nicht auf dem BNC eingeloggt bin, hab ich nicht gefunden.

Kann mir da bitte wer helfen?

Max
Site Admin
Beiträge: 476
Registriert: 29 Jun 2003 20:52
Wohnort: Shellfire HQ
Kontaktdaten:

Beitragvon Max » 27 Aug 2010 11:35

Hallo zinfandel,

dass die "Umstellung" auf sbnc etwas provisorisch anmutet können wir leider nicht bestreiten. Wir haben längere Zeit versucht, das Problem auf anderen Wegen zu lösen, und hoffen immer noch darauf, dass wir den Bug in der psyBNC-Software finden können. Wir haben dazu inzwischen weitere Schritte in die Wege geleitet.
Dass es derzeit noch wenig zu sbnc in den FAQ und den Anleitungen zu lesen gibt, liegt vor allem daran, dass das Team derzeit stark an anderen Stellen eingebunden ist (z.B. das komplette Update des Kernels und der Distribution auf Server2 um einen Kernelbug zu umgehen, der mehrfach zu Ausfällen geführt hat, derzeit läuft der Umzug von unserem Web- Mail- und Datenbankserver auf einen komplett neuen Hardwareserver in Vorbereitung auf "große" Neuerungen :shock: ). Wir holen das aber natürlich nach!

Channel logging mit sbnc geht folgendermaßen:

Code: Alles auswählen

/sbnc set offlinelog on


Der Bouncer fängt nun an, alle Channels automatisch zu loggen, die Logs werden ebenfalls automatisch beim nächsten Login angezeigt.

Code: Alles auswählen

/sbnc set offlinelog.exclude #channel1,#channel2,#channel3


Mit diesem Befehl können einzelne Channels vom Logging ausgeschlossen werden.
Zuletzt geändert von Max am 27 Aug 2010 12:01, insgesamt 1-mal geändert.
Max Behr
ShellFire Gattung & Behr GbR

zinfandel
Beiträge: 10
Registriert: 13 Jul 2010 08:34

Beitragvon zinfandel » 27 Aug 2010 11:57

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Funktioniert. :-)

k4in
Beiträge: 1
Registriert: 05 Nov 2010 11:21

Beitragvon k4in » 05 Nov 2010 11:23

Gibt es einen Befehl, der den Realname ändert? Nachdem ich ausgelogt bin steht bei mir als realname "ShroudBNC User". Das würde ich gerne ändern. Der Befehl "/sbnc set realname <name>" hat nicht funktioniert.


Zurück zu „Bouncer Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast