.notes verwenden?

Hier bekommt Ihr Antworten auf Eure Fragen zum Eggdrop-Hosting von Shellfire

Moderatoren: Florian, Matze, Max, Lui

mailhunter
Beiträge: 20
Registriert: 08 Mär 2005 21:57

.notes verwenden?

Beitragvon mailhunter » 14 Mär 2005 17:33

Leider scheint das .note (.notes) nicht richtig zu funktionieren, bzw. verwenden wir diese funktion falsch.

folgendermasen gingen wir beim test vor:

userA geht in den .away mode:

Code: Alles auswählen

[17:17] <bot> *** userA is now away: wech.....
[17:29] <bot> You are now away.
[17:29] <bot> Notes will be stored.


nun schreibe ich eine note an userA:

Code: Alles auswählen

[17:30] <userB> .note userA@bot hallo du da. test 123
[17:30] <bot> userA is away: wech.....
[17:30] <bot> Notes are not supported by this bot.


nun meine frage ist, warum meldet der bot Notes will be stored. und dannach dann Notes are not supported by this bot.? Muss evtl. eine besondere Flag gesetzt werden? Und wenn ja, warum akzeptiert der bot dann erst den .away mode und meldet, das er die notes speichert und macht dies dann doch nicht? braucht man evtl. noch eine leere tmp.file oder ähnliches?

grüsse, mailhunter

Florian
Site Admin
Beiträge: 468
Registriert: 29 Jun 2003 17:53

Re: .notes verwenden?

Beitragvon Florian » 15 Mär 2005 07:37

Hallo,

ich habe mir die ganze Sache mal in Ruhe angeschaut und scheinbar liegt der Knackpunkt darin, dass in der "eggdrop.conf" kein gesonderter Eintrag für die Datei gemacht war, in der die Notes gespeichert werden sollen:

mailhunter hat geschrieben:braucht man evtl. noch eine leere tmp.file oder ähnliches?

Das war also garnicht so falsch - vielen Dank für den Hinweis, ich habe das Webinterface soeben aktualisiert und sobald Ihr eure Configs neu generieren lasst (z.B. einmal den neu Net-Type abspeichert, so wie er momentan ist) und dann den Eggdrop neustartet sollte es funktionieren.
Florian Gattung
Shellfire Gattung & Behr GbR

mailhunter
Beiträge: 20
Registriert: 08 Mär 2005 21:57

Re: .notes verwenden?

Beitragvon mailhunter » 15 Mär 2005 09:42

Florian hat geschrieben:Hallo,

ich habe mir die ganze Sache mal in Ruhe angeschaut und scheinbar liegt der Knackpunkt darin, dass in der "eggdrop.conf" kein gesonderter Eintrag für die Datei gemacht war, in der die Notes gespeichert werden sollen:

mailhunter hat geschrieben:braucht man evtl. noch eine leere tmp.file oder ähnliches?

Das war also garnicht so falsch - vielen Dank für den Hinweis, ich habe das Webinterface soeben aktualisiert und sobald Ihr eure Configs neu generieren lasst (z.B. einmal den neu Net-Type abspeichert, so wie er momentan ist) und dann den Eggdrop neustartet sollte es funktionieren.


hab ich gemacht... folgendermasen is der fehler nun:

Code: Alles auswählen

[09:40] <bot> Can't create notefile. Sorry.
[09:40] <bot> Notefile unreachable!


wie muss ich die temp.file benennen und wo wo muss die liegen, das wir loslegen können? ;-)

gruss, mailhunter

Florian
Site Admin
Beiträge: 468
Registriert: 29 Jun 2003 17:53

Re: .notes verwenden?

Beitragvon Florian » 15 Mär 2005 10:07

mailhunter hat geschrieben:wie muss ich die temp.file benennen und wo wo muss die liegen, das wir loslegen können? ;-)

gruss, mailhunter


Okay du hast recht - ich kam leider heute früh nicht direkt zum testen. Habe es nochmal geändert, die Datei wird jetzt im Scripts-Ordner gesucht und muß ggfs. im Filemanager per Hand angelegt werden. Der Pfad zu der Datei lautet (unabhängig von der Ident des Eggdrops):

Code: Alles auswählen

~/scripts/my.notes


Damit die Datei im Scripts-Ordner gesucht wird, muß wieder, wie oben beschrieben, die Config-Datei neu generiert werden.
Florian Gattung

Shellfire Gattung & Behr GbR

mailhunter
Beiträge: 20
Registriert: 08 Mär 2005 21:57

Re: .notes verwenden?

Beitragvon mailhunter » 15 Mär 2005 10:13

Florian hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

~/scripts/my.notes


Damit die Datei im Scripts-Ordner gesucht wird, muß wieder, wie oben beschrieben, die Config-Datei neu generiert werden.


habe die sub erstellt und den bot neu gestartet.

Code: Alles auswählen

/bot/scripts/my.notes/


jedoch erhalten wir immer noch den fehler:

Code: Alles auswählen

[10:12] <bot> Can't create notefile. Sorry.
[10:12] <bot> [10:11] Notefile unreachable!


kann das sein, das da noch leere temp.files rein müssen? und wenn ja, wie müssen diese heissen? ;-)

nachtrag:
hab noch eine file erstellt, mit dem das problem aber auch noch nich behoben ist:

Code: Alles auswählen

/bot/scripts/my.notes

Florian
Site Admin
Beiträge: 468
Registriert: 29 Jun 2003 17:53

Beitragvon Florian » 15 Mär 2005 11:17

Probier nochmal, sollte jetzt funktionieren. (Hab es selbst getestet diesmal ;) ).

Wieder gilt, erst Eggdrop.conf neu generieren lassen, und ggfs. den Bot komplett neu starten (nicht nur rehashen).
Florian Gattung

Shellfire Gattung & Behr GbR

mailhunter
Beiträge: 20
Registriert: 08 Mär 2005 21:57

Beitragvon mailhunter » 15 Mär 2005 11:50

hab den bot neu gestartet... leider joint er nun die channel nichtmehr und ich habe per telnet/dcc keinen richtigen zugriff mehr (nur stockend, wenn überhaupt).

nachtrag:
der bot joint einen channel (der gesamt 8) und ping't dann aus:

Code: Alles auswählen

[11:55] * Quits: bot (bot@burnz.with.shellfire.de) (Ping timeout: 265 seconds)


ich habe keine weiteren änderungen gemacht, die ein solches verhalten veranlassen könnten.

Florian
Site Admin
Beiträge: 468
Registriert: 29 Jun 2003 17:53

Beitragvon Florian » 15 Mär 2005 13:13

Habe mir deinen Bot mal angeschaut, das lag wohl daran, dass du einen Ordner "my.notes" erstellt hattest. Den Fehler hatte ich auch erstmal gemacht, aber da hängt sich der bot irgendwie auf.

Hab es mal für dich gefixt.
Florian Gattung

Shellfire Gattung & Behr GbR

mailhunter
Beiträge: 20
Registriert: 08 Mär 2005 21:57

Beitragvon mailhunter » 15 Mär 2005 13:31

Florian hat geschrieben:Habe mir deinen Bot mal angeschaut, das lag wohl daran, dass du einen Ordner "my.notes" erstellt hattest. Den Fehler hatte ich auch erstmal gemacht, aber da hängt sich der bot irgendwie auf.

Hab es mal für dich gefixt.


megadickes DANKESCHÖN!

PS: wie wärs wenn auf der site eine FAQ mit so kleinigekeiten eingerichtet wird? oder tutorials für div. scripts? wäre auch behilflich. also "n00b" sitz man ja noch an der untersten stufe der leiter und erlebt das ja noch "live" :-P

Florian
Site Admin
Beiträge: 468
Registriert: 29 Jun 2003 17:53

Beitragvon Florian » 15 Mär 2005 14:03

Gern geschehen!

Habe speziell für dieses Thema einen kleinen Guide geschrieben ;)
Florian Gattung

Shellfire Gattung & Behr GbR


Zurück zu „Eggdrop Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast