Seite 1 von 1

Keine Verbindung zu us-amerikanischen Servern

Verfasst: 16 Dez 2011 19:13
von macjochen
Hallo zusammen,

ich habe seit heute einen Account bei Shellfire und müsste mich auch auf US-Server verbinden können. Die deutschen funktionieren ohne Probleme. Der US-Server meldet ein Authentifizierungsproblem.
(Die Zugangsdaten (Passphrase oder Benutzername/Passwort) wurden vom VPN-Server nicht akzeptiert.)
Im Forum habe ich nichts konkretes gefunden, ausser, dass es wohl ab und an mal Probleme mit den US-Servern gibt.
Hat jemand einen Tipp?

Danke und Grüsse
mj

Verfasst: 17 Dez 2011 00:03
von Spirit
Nutzt du den Shellfire Client oder hast du das von Hand eingerichtet? Falls von Hand dann musst du noch den Server im Kontrollzentrum umstellen.

Verfasst: 17 Dez 2011 08:51
von macjochen
Nein, ich benutze Tunnelblick (Mac OS).
Habe mir die OpenVPN-Konfigurationsdateien geladen und alles weitere nach der Anleitung OpenVPN Setup OSX durchgeführt.
Sobald ich in der Serverwahl einen US-Server auswähle und dann versuche, mich über Tunnelblick anzumelden, kommt die Fehlermeldung.
Im Log steht unter Status zwar "durchgeführt" und der Server wird in der Ruprik Details auch angezeigt, die Anmeldung schlägt aber fehl.

Verfasst: 17 Dez 2011 11:40
von Spirit
Du musst für jeden Server die config Datei ein mal runter laden (US, DE,) und am besten in separate Unterordner ins Tunnelblick Verzeichnis machen.

Verfasst: 17 Dez 2011 20:01
von macjochen
@spirit

Danke für die schnellen Antworten. Jetzt funktioniert alles tadellos.

Verfasst: 19 Aug 2013 06:11
von mariasam
Die Erfahrung mit den 99% hat sich inzwischen erübrigt, die ANtworten fliegen mir nun nahezu um die Ohren :roll: :lol: