Paßwort des Channels vererben?

Hier bekommt Ihr Antworten auf Eure Fragen zum Voiceserver-Hosting von Shellfire

Moderatoren: Florian, Matze, Max, Lui

Norbu
Beiträge: 75
Registriert: 07 Jan 2010 20:45
Kontaktdaten:

Paßwort des Channels vererben?

Beitragvon Norbu » 16 Dez 2010 21:17

Hallo ,ich habe eine Frage:

Wenn ich einen Channel erstelle , der paßwortgeschützt ist , müßte sein Sub-Channel nicht auch paßwortgeschützt sein?
Weil er ja dazu gehört und untergeordnet ist. So wars bei TS2.

Danke
Bild

Lui
Beiträge: 113
Registriert: 30 Jul 2009 16:34

Beitragvon Lui » 19 Dez 2010 13:44

TS3 ist nicht TS2 ;) ... jeder Channel muss in TS3 einzeln mit einem Passwort Editiert werden.
Sebastian Ostheimer
Marketing Mitarbeiter von SHELLFIRE
Bild

Norbu
Beiträge: 75
Registriert: 07 Jan 2010 20:45
Kontaktdaten:

..

Beitragvon Norbu » 21 Dez 2010 20:45

wirklich, geht nicht das vererben? Wäre aber ne logische Schlussfolge das Subchannnels die Eigenschaften des Channels besitzen können,daher...Sub.Dachte das es daher ein Bug wäre.

Was haben die sich nur dabei gedacht, muss ich zig Channel ein Paßwort verpassen , nicht von der Unübersichtlichkeit zu sprechen von den ganzen Symbolen aufgrund der einzelnen Paßwörter für jeden Channel.

Geht echt garnicht.Größter Blödsinn.Genauso wie die Abschaffung des Panels für den Admin.Jedesmal mit dem Support auseinandersetzen wegen kleinster Probleme,da man selbst als Admin nicht mehr viel alleine machen kann.

Lui
Beiträge: 113
Registriert: 30 Jul 2009 16:34

Beitragvon Lui » 22 Dez 2010 11:38

Als Server Admin kann der Kunde seinen TS3 Server zu 100% selbst Einstellen. Mit TS3 kann der Kunde sogar sein Voiceserver mehr Individualisieren als dies unter TS2 je möglich gewesen währe.
Sebastian Ostheimer

Marketing Mitarbeiter von SHELLFIRE

Bild

Norbu
Beiträge: 75
Registriert: 07 Jan 2010 20:45
Kontaktdaten:

..

Beitragvon Norbu » 23 Dez 2010 10:24

Ja , Einstellen kann ich Alles selber.Sollte ja auch so sein.

Aber bei Problemem ist man zu sehr auf den Support angewiesen seid Wegfall des Adminpanels , siehe mein letztes Problem.

Das Individualiseieren ist ne nette Spielerei.

Mir sind leichtzubdienbare Funktionen wichtiger als sowas.

Stattdessen wäre es angebracht gewesen , Subchannels es möglich zu machen,die Eigenschaften vererbt zu bekommen , was ja u.a. Sinn & Zweck eines Subchannels ist.Ist mir unbegreiflich.

Auch kann ich als Admin , Nutzer nicht mehr so administrisieren wie bei TS2 über das Panel. Nutzernamen ändern,Nutzer selbst reg. Schade

Wir sind aber sehr zufrieden mit der Sprachqualität des TS3,Daumen hoch.Eine echte Verbesserung.

Dann wüsche ich dem ges. Shellfireteam Frohe Weihnachtstage und ein Danke für die Hilfe bei Fragen & Problemen.


Zurück zu „Voiceserver Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast