ShellfireVPN funktioniert wohl nicht,trotz Verbindungsstatus

Hier bekommt Ihr Antworten auf Eure Fragen zum VPN-Hosting von Shellfire

Moderatoren: Florian, Matze, Max, Lui

XERXES
Beiträge: 2
Registriert: 29 Okt 2012 12:01

ShellfireVPN funktioniert wohl nicht,trotz Verbindungsstatus

Beitragvon XERXES » 29 Okt 2012 12:16

Hallo,

Bevor ich mich für ein kostenpflichtiges VPN entscheide, wollte ich erst einmal testen, wie so ein VPN läuft.
Mache viel im Bereich Software Up & Downloads, eigenem FTP-Server, und anderem Datentransfer.
Habe nun ShellfireVPN (2.0 Free) installiert.

Aber:
Im Status-Fenster von ShellfireVPN (2.0 Free) bekomme ich zwar angezeigt, dass ich mit ShellfireVPN, verbunden bin.
Auch das Fire-Symbol steht auf "Grün".
Gehe ich aber auf die Seite von "Wie ist meine IP.de", bekomme ich immer noch meine IP, mein Browser, und mein Betriebssystem angezeigt.
Dies dürfte aber doch nicht sein !?!?!
"Wie ist meine IP" dürfte die IP, den Browser, und das genutzte Betriebssystem nicht mehr erkennen, sondern müsste die, des VPN ausgeben.
Nutze ich einen Proxy, wie zum Beispiel JAP, ist das ja auch der Fall, dass IP, Browser, und Betriebssystem nicht mehr erkannt werden.

Unzufrieden bin ich auch mit dem Fensteraufbau im Internet, der stark verlangsamt ist, obwohl es heißt, dass die Geschwindigkeit angeblich darunter nicht leiden würde.
Zwar sind es bei der Free-Version nur 384 kbit/sek, aber für einen zügigen Fensteraufbau, müsste das doch reichen?
Wer kennt sich gut aus, und kann mir helfen?
Bin auf dem Gebiet noch recht unerfahren.
Mein System:
Windows-8-64Bit
PC mit i5-2500K@4,4GHz und einer ATI-7970
DSL-6000

Lui
Beiträge: 113
Registriert: 30 Jul 2009 16:34

Beitragvon Lui » 29 Okt 2012 13:21

Das könnte natürlich am Windows 8 liegen !!! Wenn Sie nicht die Windows 8 Pro Edition haben so könnte es hier zu Problemen kommen.
Sebastian Ostheimer
Marketing Mitarbeiter von SHELLFIRE
Bild

XERXES
Beiträge: 2
Registriert: 29 Okt 2012 12:01

Beitragvon XERXES » 29 Okt 2012 20:00

Danke für die schnelle Antwort.

Die Konfiguration scheint nun zu funktionieren.
Bekomme aber beim Einwählen nur diese Fehlermeldung:

Fehler 807:

Die Netzwerkverbindung zwischen Ihrem Computer und dem VPN-Server wurde unterbrochen. Ursache kann ein Problem bei der VPN-Übertragung sein, das in der Regel auf Internetlatenz oder einfach auf das Erreichen der Kapazitätsgrenze Ihres VPN-Servers zurückzuführen ist. Versuchen Sie, erneut eine Verbindung zu dem VPN-Server herzustellen. Falls das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an den VPN-Administrator und analysieren Sie die Qualität der Netzwerkverbindung.

Versuche es nun schon seit Stunden, aber mir gelingt keine Verbindung.
Das gestartete Programm SFVPN2.0 zeigt aber eine Verbindung an.
Fire-Symbol ist "Grün".


Zurück zu „Virtual Private Network (VPN)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste